BCA Autoauktionen

Der Marktplatz.
BCA Hotline +49 (0)2131 31000

Verkaufsinformationen

Verkaufsinformationen

BCA ist Europas größter Marktplatz für den gewerblichen Handel mit gebrauchten Fahrzeugen. In den innovativen, effizienten Online- und Vor-Ort-Auktionen, an denen Bieter aus ganz Europa teilnehmen, wechselten im Jahr 2014 erstmals über eine Million Pkw und Transporter den Besitzer.

Wir freuen uns, Ihnen unser seit Jahren bewährtes Setup zur Verfügung zu stellen. Im Folgenden finden Sie Informationen rund um den Verkauf von Fahrzeugen bei BCA.

Kontakt:

Nutzen Sie unser Kontaktformular. Unsere Sales Manager setzen sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung und beraten Sie ausführlich – telefonisch oder persönlich in Ihrem Betrieb.

Vermarktungsauftrag:

Über unser Webformular  können Sie Ihre Fahrzeugdaten an BCA versenden. Nach Überprüfung Ihrer Vermarktungsanfrage schicken wir Ihnen eine Auftragsbestätigung zu oder setzen uns telefonisch mit Ihnen Verbindung, um Details mit Ihnen zu besprechen.

Wichtig: Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf Richtigkeit und Vollständigkeit! Bekannte Vorschäden müssen inklusive Höhe und Umfang angegeben werden.

Stonierung eines Vermarktungsauftrags:

Ein Vermarktungsauftrag (Fahrzeugmeldung) kann von Ihnen jederzeit storniert werden. Bitte beachten Sie dabei, dass wir eine Service-Pauschale gemäß der aktuellen Gebührenliste in Rechnung stellen, sofern Sie Ihr Fahrzeug bereits bei BCA angeliefert haben.

Aktivierungs- und Verkaufsgebühr:

Die aktuellen Konditionen für den Fahrzeugverkauf finden Sie in in unserer Verkaufs- und Servicegebühren Übersicht.

Fahrzeugaufbereitung:

Um Ihr Fahrzeug in unseren Auktionen bestmöglich zu präsentieren, beinhaltet die Aktivierungsgebühr eine einmalige Außenwäsche inkl. Trockenledern.

Anlieferung der Fahrzeuge und Fahrzeugdokumente:

Damit wir Ihre Fahrzeuge schnellstmöglich einer Auktion zuteilen können, bitten wir Sie darum, dass Sie Ihre Fahrzeuge und Fahrzeugdokumente unverzüglich nach dem Erhalt der Auftragsbestätigung bei BCA anliefern.

Bitte beachten Sie, dass ab dem 09.11.2015 die Anlieferung der Fahrzeugdokumente postalisch an folgende Adresse erfolgen muss und somit keine Abgabe im Auktionszentrum mehr möglich ist:

BCA Autoauktionen GmbH
Dokumentenverwaltung
Floßhafenstraße 29
41455 Neuss

Ihre Fahrzeuge stehen sicher auf eingezäuntem und bewachtem Gelände. Selbstverständlich unterstützen wir Sie gern bei der Logistik und transportieren Ihre Fahrzeuge zum gewünschten BCA Auktionszentrum. 

Vor der Auktion:

Alle Fahrzeuge werden im System frühzeitig erfasst und im Auktionskatalog aufgelistet. Dieser wird vorab auf die Homepage geladen und am Auktionstag den Kunden auch in Papierform zur Verfügung gestellt. Zusätzlich haben potenzielle Käufer die Möglichkeit, die Fahrzeuge auf überdachten Stellplätzen am Auktionstag ab 08.30 Uhr zu besichtigen.

Vor der Auktion geben Sie einen sogenannten Mindestpreis vor, unter dem Ihr Fahrzeug nicht verkauft werden darf. Erhält dieses Fahrzeug ein Gebot unter dem Mindestpreis, wird es in Höhe des höchsten Gebots in den sogenannten Vorbehalt geschlagen. Anschließend kontaktiert Sie einer unserer Auktionsberater, um mit Ihnen das Gebot abzustimmen.

 

Wichtig: Bitte teilen Sie uns für Rückfragen einen von Ihnen bevollmächtigten Ansprechpartner mit, der vor, während und nach der Auktion über Preisveränderungen entscheiden darf.

Nach der Auktion:

Unsere Mitarbeiter senden Ihnen nach der Auktion einen detaillierten Bericht über Ihre Verkaufsergebnisse. Die Auszahlung des Auktionserlöses kann erst nach Rechnungsstellung durch den Verkäufer erfolgen.

 

Wichtig: Informieren Sie sich über unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gern zur Verfügung.

BCA Autoauktionen GmbH
Floßhafenstraße 5
41460 Neuss
Tel.: +49 (0)2131 3100-0
Fax: +49 (0)2131 3100-900
E-Mail: info.de@bca.com

www.bca-europe.de